Tagesordnung

Sie sehen hier die aktuelle Tagesordnung des gewählten Sitzungstermins. Die Symbole am rechten Bildschirmrand verweisen auf weitere Dokumente und Seiten.

Sitzung: Enquetekommission "Klimaschutzstrategie für das Land Bremen" - 20. WP, 6. Sitzung
Termin: Fr, 30.10.2020 14:00 Uhr
Ort: Börsenhof A
Am Markt 20 (Eingang Dieter-Klink-Platz)
28195 Bremen
Raum 416
Einladung: Bekanntmachung (exportiert: 22.10.2020) (63 KB)
Sitzungsunterlagen: Öffentliche Sitzungsunterlagen (exportiert: 22.10.2020) (316 KB)
Tagesordnungspunkte
NummerÜbersichtVorlagennummerDokumente
1. Genehmigung der Tagesordnung   Genehmigung der Tagesordnung - Vorgang
2. Genehmigung des Protokolls der 5. Sitzung vom 18.09.2020   Genehmigung des Protokolls der 5. Sitzung vom 18.09.2020 - Vorgang
3. Einführungen
  Einführungen - Vorgang
3.1 Eckpunkte und Herausforderungen
bei Gebäuden und Wohnen
Dazu Hans Erhorn, Berater des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik
  Eckpunkte und Herausforderungen bei Gebäuden und Wohnen Dazu Hans Erhorn, Berater des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik - Vorgang
3.2 Eckpunkte und Herausforderungen
bei Klimaschutz und Klimaanpassung in der Stadtentwicklung
Dazu Cornelia Rösler, Deutsches Institut für Urbanistik
  Eckpunkte und Herausforderungen bei Klimaschutz und Klimaanpassung in der Stadtentwicklung Dazu Cornelia Rösler, Deutsches Institut für Urbanistik - Vorgang
4. Gebäude, Wohnen & Quartiere -
Wege zum klimaneutralen Gebäudebestand
  Gebäude, Wohnen & Quartiere - Wege zum klimaneutralen Gebäudebestand - Vorgang
4.1 Wärmeatlas und Studie zum Sanierungsstand der agWohnen
Dazu Dr. Karin Jahn, Fraunhofer IFAM
  Wärmeatlas und Studie zum Sanierungsstand der agWohnen Dazu Dr. Karin Jahn, Fraunhofer IFAM - Vorgang
4.2 Maßnahmen der kommunalen Wohnbaugesellschaften zur CO2-Reduktion
Dazu: Thomas Tietje, Geschäftsführer BREBAU GmbH und agWohnen
  Maßnahmen der kommunalen Wohnbaugesellschaften zur CO2-Reduktion Dazu: Thomas Tietje, Geschäftsführer BREBAU GmbH und agWohnen - Vorgang
4.3 Serielle Sanierung nach dem Energiesprong-Prinzip
Dazu: Uwe Bigalke, Deutsche Energie Agentur, Teamleiter der Energiesprong-Initiative
  Serielle Sanierung nach dem Energiesprong-Prinzip Dazu: Uwe Bigalke, Deutsche Energie Agentur, Teamleiter der Energiesprong-Initiative - Vorgang
5. Klimagerechte Stadtentwicklung   Klimagerechte Stadtentwicklung - Vorgang
5.1 Klimaschutz und Klimaanpassung in Stadtentwicklung und Stadtplanung
Dazu: Dr. Reuther, Senatsbaudirektorin bei der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau
  Klimaschutz und Klimaanpassung in Stadtentwicklung und Stadtplanung Dazu: Dr. Reuther, Senatsbaudirektorin bei der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau - Vorgang
5.2 Klimaschutz und Klimaanpassung im Gewerbeentwicklungsplan 2030
Dazu: N.N., der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa
  Klimaschutz und Klimaanpassung im Gewerbeentwicklungsplan 2030 Dazu: N.N., der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa - Vorgang
5.3 Erfahrungen aus dem Stadtentwicklungsplan (STEP) Klima Berlin
Dazu: Elke Plate, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Berlin, Projektleiterin des StEP Klima Berlin
  Erfahrungen aus dem Stadtentwicklungsplan (STEP) Klima Berlin Dazu: Elke Plate, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Berlin, Projektleiterin des StEP Klima Berlin - Vorgang
6. Diskussion und erste Schlussfolgerungen   Diskussion und erste Schlussfolgerungen - Vorgang
7. Entwurf einer Gliederung für den Zwischenbericht VL 20/2146 Beschlussvorlage Ausschüsse/Deputationen VL 20/2146 (exportiert: 22.10.2020) (339 KB)Beschlussvorlage Ausschüsse/Deputationen VL 20/2146 - Vorgang
8. Verschiedenes   Verschiedenes - Vorgang