Tagesordnung

Sie sehen hier die aktuelle Tagesordnung des gewählten Sitzungstermins. Die Symbole am rechten Bildschirmrand verweisen auf weitere Dokumente und Seiten.

Sitzung: Controllingausschuss (Stadt) - 20. WP, 6. Sitzung, SONDERSITZUNG
Termin: Do, 12.03.2020 12:05 Uhr
Ort: Börsenhof A
Am Markt 20 (Eingang Dieter-Klink-Platz)
28195 Bremen
Raum 416
Einladung: Bekanntmachung (aktualisiert: 09.03.2020) (105 KB)
Sitzungsunterlagen: Öffentliche Sitzungsunterlagen (aktualisiert: 09.03.2020) (172 KB)
Tagesordnungspunkte
NummerÜbersichtVorlagennummerDokumente
  Öffentlicher Teil  
1. Überweisungen aus der Bürgerschaft   Überweisungen aus der Bürgerschaft - Vorgang
1.1 Zukunft für die Gesundheit Nord – für ein neues Zukunftskonzept, das Perspektive gibt!
Antrag der Fraktion der FDP vom 6. September 2019
- Drs. 20/21 S -
(dieser Antrag wurde federführend an die städtische Deputation für Gesundheit und Verbraucherschutz und mitberatend an den städtischen Controllingausschuss überwiesen)
  D20S0021 (exportiert: 09.03.2020) (31 KB)Zukunft für die Gesundheit Nord – für ein neues Zukunftskonzept, das Perspektive gibt! Antrag der Fraktion der FDP vom 6. September 2019 - Drs. 20/21 S - (dieser Antrag wurde federführend an die städtische Deputation für Gesundheit und Verbraucherschutz und mitberatend an den städtischen Controllingausschuss überwiesen) - Vorgang
1.2 Überfällig für die Patienten und Beschäftigten an den kommunalen Kliniken der Gesundheit Nord – ein nachhaltiges Sanierungs- und Zukunftskonzept muss her!
Antrag der Fraktion der CDU vom 24. September 2019
- Drs. 20/42 S -
(dieser Antrag wurde federführend an die städtische Deputation für Gesundheit und Verbraucherschutz und mitberatend an den städtischen Controllingausschuss überwiesen)
  D20S0042 (exportiert: 09.03.2020) (62 KB)Überfällig für die Patienten und Beschäftigten an den kommunalen Kliniken der Gesundheit Nord – ein nachhaltiges Sanierungs- und Zukunftskonzept muss her! Antrag der Fraktion der CDU vom 24. September 2019 - Drs. 20/42 S - (dieser Antrag wurde federführend an die städtische Deputation für Gesundheit und Verbraucherschutz und mitberatend an den städtischen Controllingausschuss überwiesen) - Vorgang