Tagesordnung

Sie sehen hier die geplante Tagesordnung des gewählten Sitzungstermins. Die Symbole am rechten Bildschirmrand verweisen auf weitere Dokumente und Seiten.

Sitzung: Städtische Deputation für Mobilität, Bau und Stadtentwicklung, 5. Sitzung
Termin: Do, 11.01.2024 15:00 Uhr
Ort: Börsenhof A
Am Markt 20 (Eingang Dieter-Klink-Platz)
28195 Bremen
Raum 416
Einladung:
Sitzungspaket:
Tagesordnungspunkte
NummerÜbersichtVorlagennummerDokumente
  Öffentlicher Teil  
1. Genehmigung der Tagesordnung  
2. Genehmigung von Protokollen  
2.1 Genehmigung des Protokolls der 3. Sitzung vom 22. November 2023  
2.2 Genehmigung des Protokolls der 4. Sitzung vom 15. Dezember 2023  
3. Liste der abzuarbeitenden Aufträge aus den Sitzungen der Deputation für Mobilität, Bau und Stadtentwicklung sowie der Bremischen Bürgerschaft  
4 Straßenumbenennung (Teilstück Memeler Straße) in Dierschstraße
-ASV-
-wurde ausgesetzt-
 
5. Vorhabenbezogener Bebauungsplan 159
(mit Vorhaben- und Erschließungsplan)
für die Errichtung eines Verbrauchermarktes und von Wohngebäuden in Bremen Gröpelingen an der Seewenjestraße zwischen der Weichselstraße, der Bromberger Straße und der Lissaer Straße
(Bearbeitungsstand: 29.09.2023)

Beschluss der öffentlichen Auslegung
VL 21/1230
6. Bebauungsplan 2565 „Radpremiumroute Mahndorf“
für ein Gebiet in Bremen-Hemelingen, Ortsteil Mahndorf, nordwestlich der Bahnstrecke Kirchweyhe - Sagehorn, nordöstlich der Bebauung an der Hermann-Osterloh-Straße und südlich der Bahnstecke Bremen – Hannover
(Bearbeitungsstand: 30.11.2023)
Planaufstellungsbeschluss
VL 21/1231
7. Bebauungsplan 2544 „Nordwerk Mercedes-Benz“
für ein Gebiet in Bremen - Sebaldsbrück zwischen Fritz-Scherer-Straße, Straße Im Holter Feld, Ludwig-Roselius-Allee, Hermann-Koenen-Straße und Sebaldsbrücker Heerstraße (zum Teil einschließlich) zur Änderung der Nutzungsdichte im Geltungsbereich des Bebauungsplanes 2219 (Bearbeitungsstand: 07.12.2023)

Beschluss der Veröffentlichung im Internet und der zusätzlichen öffentlichen Auslegung in Papierform
VL 21/1232
8. Berichte der Verwaltung  
8.1 Anwendung und Weiterentwicklung des leitfadengestützten „Klimaanpassungschecks“ zur Berücksichtigung der Klimaanpassung in formellen und informellen Planungs- und Entscheidungsprozessen der städtebaulichen Planung in Bremen VL 21/1244
8.2 Sachstand Umgestaltung der Friedrich-Ebert-Straße VL 21/1233
8.3 Berichtsbitte zum Baustellenmanagement VL 21/1234
8.4 –Berichtsbitte: Standards für Radpremiumrouten VL 21/1235
8.5 Auswahl der Dechanatstraße als Pilotraum im Bremer Centrum für den modellhaften Umbau zu einem klimaangepassten Stadtraum (Klimastraße) mit Fördermitteln aus dem Bundesför-derprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ in den Jahren 2024/2025 VL 21/1243
8.6 Berichtsbitte zur Boulebahn auf dem Arberger Dorfplatz VL 21/1236
8.7 Berichtsbitte zur Umgestaltung Bürgermeister-Smidt-Straße (VEP) VL 21/1237
8.8 Sachstand „Zukunft Rennbahngelände“ VL 21/1238
8.9 Bericht über die gemeinsame städtebauliche Absichtserklärung (LoI) für das Areal der alten Süßwarenfabrik in Bremen-Hemelingen. VL 21/1239
8.10 Beschluss des Beirats Borgfeld vom 15.03.2022 VL 21/1240
8.11 Berichtsbitte: Quartalsbericht Wohngeldstelle Bremen VL 21/1241
8.12 Beteiligung der baupolitisch Sprechenden an städtebaulichen Qualifizierungsverfahren und
hochbaulichen Wettbewerben
VL 21/1242
9. Verschiedenes