Sitzungsverlauf

Sie sehen hier den aktuellen Sitzungsverlauf des gewählten Sitzungstermins. Die Symbole am rechten Bildschirmrand verweisen auf weitere Dokumente und Seiten.

Sitzung: Haushalts- und Finanzausschuss (Land) - 20. WP, 56. Sitzung, Sondersitzung! ACHTUNG RAUMÄNDERUNG von Raum 2 in Raum 416!
Termin: Mi, 02.11.2022 14:31 Uhr
Ort: Börsenhof A
Am Markt 20 (Eingang Dieter-Klink-Platz)
28195 Bremen
Raum 416
Einladung:
Protokolle: Öffentliche Protokollunterlagen (exportiert: 18.11.2022) (91 KB)
Sitzungsunterlagen: Öffentliche Sitzungsunterlagen (aktualisiert: 28.10.2022) (1.489 KB)
Tagesordnungspunkte
NummerÜbersichtVorlagennummerDokumente
  Öffentlicher Teil  
I. Modernisierung der Zuwendungspraxis   Modernisierung der Zuwendungspraxis - Vorgang
1. Einführung Senator für Finanzen
dazu:
Staatsrat Dr. Martin Hagen
  Einführung Senator für Finanzen dazu: Staatsrat Dr. Martin Hagen - Vorgang
1.1 Antrag der Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen, der SPD und DIE LINKE
Zuwendungspraxis modernisieren – Bürokratie abbauen, Digitalisierung ermöglichen! (Drs. 20/119 vom 30.09.2021)
  Antrag der Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen, der SPD und DIE LINKE Zuwendungspraxis modernisieren – Bürokratie abbauen, Digitalisierung ermöglichen! (Drs. 20/119 vom 30.09.2021) - Vorgang
1.2 Berichtsentwurf zum Dringlichkeitsantrag der Fraktionen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, der SPD und DIE LINKE Zuwendungspraxis modernisieren – Bürokratie abbauen, Digitalisierung ermöglichen! (Drucksache 20/1119)
VL 20/7189 Beschlussvorlage Ausschüsse/Deputationen VL 20/7189 - Vorgang
2. Stellungnahmen zum Berichtsentwurf des Senators für Finanzen
dazu:
Bettina Sokol,Präsidentin des Rechnungshofs
Karoline Müller, Landessportbund Bremen
Volker Donk, Netzwerk Selbsthilfe
Wolfgang Luz, LAG Freie Wohlfahrtspflege
Lara Heckrott, ZGF
Martin Rode, BUND
  Stellungnahmen zum Berichtsentwurf des Senators für Finanzen dazu: Bettina Sokol,Präsidentin des Rechnungshofs Karoline Müller, Landessportbund Bremen Volker Donk, Netzwerk Selbsthilfe Wolfgang Luz, LAG Freie Wohlfahrtspflege Lara Heckrott, ZGF Martin Rode, BUND - Vorgang
3. Diskussion und weiteres Verfahren   Diskussion und weiteres Verfahren - Vorgang
II. Verschiedenes   Verschiedenes - Vorgang